Home Home

 

1994
1994

 

 

1994 – 1995

 

1995
1995 – 1996

 

1996
1996


1996-2006


2003

2006 – 2008

 

seit 2009

 

Beruflicher Werdegang

„Teil-Approbation“ als Ärztin
Dissertation „DNA-Gehalt, Reifegrad und Ultrastruktur der Knochenmarkmegakaryozyten diabetischer- und insulintherapierter diabetischer Ratten“, Düsseldorf

ÄiP im Medizinischen Institut für Umwelthygiene an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Abteilung für Umweltpathologie
Promotion an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
ÄiP in den Städt. Krankenhäusern Krefeld, gemeinnützige GmbH, Klinikum Krefeld, Klinik für Urologie

Approbation als Ärztin
Assistenzärztin in den Städt. Krankenhäusern Krefeld, gemeinnützige GmbH, Klinikum Krefeld, Klinik für Urologie
Assistenzärztin in den Städt. Krankenhäusern Krefeld, gemeinnützige GmbH, Klinikum Krefeld, Abteilung für Pathologie
Fachärztin für Pathologie

Oberärztin in den Städt. Krankenhäusern Krefeld, gemeinnützige GmbH, Klinikum Krefeld, Abteilung für Pathologie
tätig im ZPZ Zentrum für Pathologie und Zytodiagnostik Köln,
zusammen mit Dr. B. Hinrichs, Dr. F. Brinkmann-Smetanay,
Dr. J. C. Fleege, G. Heister, Dr. Y. Mikulec, Dr. A. Eich.